Lilith Queisser

Lilith Queisser studiert Freie Kunst an der Hochschule für Bildende Künste Braunschweig mit Schwerpunkt Film, Video und Zeichnung bei Hartmut Neumann und Michael Brynntrup. Sie war Teil der Grundklasse bei Herbert Nauderer.

Künstlerisch setzt sie sich mit der Frage von Raum und seiner Einnahme anhand von Objekten und zwischenmenschlichen Beziehungen auseinander. Lilith Queisser beschäftigt sich mit digitalem und analogen (Trick-)film, Zeichnung und verschiedenen Drucktechniken.